Aufblasbarer Whirlpool Wasserpflege – Reinigung und Pflege - Optimale Wartung deines aufblasbaren Whirlpools

Stelle ein ausgewogenes Wasser sicher

Die Qualität deines Badeerlebnisses ist stark von der Beschaffenheit und Balance deines Wassers abhängig. Überprüfe regelmäßig den pH-Wert, die Gesamthärte und Alkalinität, insbesondere nachdem du neues Wasser hinzugefügt hast. Durch die regelmäßige Kontrolle und Anpassung dieser Werte stellst du sicher, dass dein Whirlpool stets ein Ort der Entspannung und des Wohlbefindens bleibt.

Sorge für eine effektive Wasserdesinfektion

Um deine Gesundheit zu schützen, sollte das Wasser in deinem Whirlpool kontinuierlich und ausreichend desinfiziert sein. Du kannst zwischen drei Methoden wählen: Desinfektion mit Chlor, Aktivsauerstoff oder Brom.

Sichere eine ausreichende Wasserfiltration

Die Filtration spielt eine zentrale Rolle bei der Wartung deines Whirlpools und ein gut instand gehaltener Filter trägt dazu bei, das Wasser rein zu halten. Reinige die Filterkartusche mindestens einmal pro Woche!

Erneuere dein Wasser in regelmäßigen Abständen

Es ist von Bedeutung, dass du das Wasser in deinem Whirlpool in regelmäßigen Abständen austauschst und mit frischem Wasser auffüllst, da sich mit der Zeit Mineralien, Chemikalien und andere Substanzen im Wasser ansammeln.

Letzte Aktualisierung am 24.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API